Blue Flower

Neubrandenburg/Rosche. Seine gute Form bestätigte erneut  Sven Schenk vom SV Rosche am vergangenen Wochenende bei den Norddeutschen-Hallen-Meisterschaften. Im 3.000 Meter-Lauf konnte er seine bisherige Bestzeit, die er erst vor zwei Wochen bei den Niedersächsischen Meisterschaften in Hannover aufgestellt hat, noch einmal um 5 Sekunden verbessern. Mit der sehr guten Zeit von 8:46,65 Minuten belegte er am Ende den 7. Platz. Überlegener Sieger wurde Haftom Weldaj vom TSV Pattensen (8:22,32 min), vor Marvin Dierker (VfL Osnabrück) und Erik Schoob (LAV Rostock). Weldaj hatte vor einem Jahr auch die Landesmeisterschaften im 10 km Straßenlauf in Uelzen gewonnen hat.  Das nächste große Ziel von Schenk sind am kommenden Sonnabend die Landesmeisterschaften im Crosslauf in Löningen.