Blue Flower

Mit drei jungen Athletinnen der WJ U18 war der SV Rosche als einziger Verein aus dem Landkreis Uelzen bei den Staffelbezirksmeisterschaften in Winsen verteten. Nachdem sich die Läuferinnen noch bei Sonnenschein warmlaufen konnten, kam wenige Minuten vorm Start der 3x800-Meter-Staffel ein Sturm auf, sodass die Läuferinnen mit ordentlich Gegenwind zu kämpfen hatten. Da mehrere U20- und Frauen-Saffeln in dem Starterfeld versuchten, die Norm für die Deutschen Meisterschaften zu unterbieten, wurde das Tempo gleich auf den ersten Metern schnell.

Hier musste die aus der U16 hochgemeldete Startläuferin Ilka Meyer kämpfen, um an der deutlich älteren Konkurrenz dranzubleiben. Dies gelang ihr durch ein couragiertes Rennen ebenso, wie der zweiten Läuferin Ida Gade. Schlussläuferin Lena Kruppa konnte zwischenzeitlich noch zu einer weiteren Läuferin aufschließen und brachte den Staffelstab nach guten 7:37,73 Minuten ins Ziel. Diese Zeit wollen die frischgebackenen Bezirksmeisterinnen nun bei den Landesmeisterschaften in vier Wochen in Papenburg noch einmal verbessern.